Menu

Spezialist für die Verpackung von Flüssigkeiten

Gebaut auf Wissen & Erfahrung

Sneyders produziert Füll- und Verschließmaschinen für die Verpackung von dünnen und dicken Flüssigkeiten. Die Geschichte von Sneyders begann im Jahr 1987, als Peter Sneyders das Unternehmen gründete. Zuvor war Peter in der Firma seines Vaters tätig, wo die Flaschen mit Reinigungsprodukten abgefüllt wurden. Peter war u.a. für Technik & Wartung verantwortlich und baute Füllmaschinen für den eigenen Gebrauch. Als täglicher Benutzer von Füllmaschinen verstand Peter wie sonst niemand die Anforderungen eines effizienten Füllers und Verschließers. Einige Maschinen fanden folglich rasch ihren Weg zu anderen Abfüllbetrieben. 

Sneyders verlegt seine Grenzen

Als das elterliche Unternehmen verkauft wurde, gründete Peter Sneyders seine eigene Firma. Sneyders entwickelte von Anfang an neue Maschinen für die Verpackung von Flüssigkeiten. Er richtete sich insbesondere auf den belgischen und niederländischen Markt. In den 1990-er Jahren realisierte Peter zum ersten Mal einige Projekte in Algerien, gemeinsam mit Seamco. Im Jahr 2012 ging Sneyders in der Seamco NV auf.

Fokus auf Innovation

Sneyders setzte weiterhin auf Innovation und investierte in die Erneuerung von Maschinen. Dies führte im Jahr 2014 zur Präsentation der Scaldis auf der Messe Interpack. Das große Publikum entdeckte den neu entwickelten Wisla Füller/Verschließer Monoblock zum ersten Mal auf der Fachpack-Messe 2015. Sneyders läutete seine internationale Entwicklung durch den Ausbau eines Netzwerks von Agenten mit lokalem Service ein.

Lernen Sie die Experten kennen

Heute können wir behaupten, dass Sneyders ein Fachmann für die Verpackung von Flüssigkeiten ist. Unsere Füllmaschinen und Flaschenverschließmaschinen sind das Feinste vom Feinen. Sie sind mit den aktuellsten Technologien ausgestattet und können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder einen Termin.

Kontakt

Sneyders

Vaartstraat 178,

2520 Oelegem

Belgium